Kindergarten

Kindergarten

Der Kindergarten liegt direkt am Waldesrand und in unmittelbarer Nähe zur Grundschule in Bexhövede. Mitten in der Natur, aber auch mittendrin im dörflichen Leben betreuen wir in drei Stammgruppen bis zu 75 Kinder.

In den altersgemischten Stammgruppen, mit jeweils 25 Kindern und einem festen Pädagog*innen – Team, arbeiten wir in der Eingewöhnungsphase an einer tragfähigen Beziehung zum Kind und ihren Eltern. Denn wir wissen, dass eine gute Bindung und Beziehung zu uns, den Kindern Sicherheit gibt, die wichtig ist für die Erkundung ihrer Umwelt ist. Wir möchten für die Eltern ein kontinuierlicher und verlässlicher Partner sein. Uns ist es wichtig eine vertrauensvolle Beziehung zueinander aufzubauen, um so eine gute Basis für eine erfolgreiche pädagogische Arbeit zu schaffen.

Damit Kinder sich in ihrer Kompetenz erleben können gestalten sie ihren Alltag im Kindergarten mit. Wir sind eine demokratische Gemeinschaft, in der Entscheidungen besprochen und gemeinsam beschlossen werden. In der Beteiligung auf ganz unterschiedliche Weise gelebt wird. Jedes Kind nehmen wir in seinem individuellen Kontext wahr und erforschen gemeinsam mit dem Kind die nächsten passenden Entwicklungsschritte. Wir behandeln Kinder respektvoll und auf Augenhöhe, wir gehen mit den Kindern in den Dialog und begreifen uns selbst als Vorbilder an denen die Kinder sich viel abschauen. Uns ist wichtig, auch in Konfliktsituationen auf der Seite des Kindes zu stehen. Wir stärken die Selbstwirksamkeit der Kinder, indem sie selbst aktiv werden dürfen. Wir gehen davon aus, dass Kinder kompetent sind, daher greifen wir nicht vor, sondern lassen Raum und Zeit zum Ausprobieren.

Wir setzen den konzeptionellen Entwurf der Reggio-Pädagogik um, indem der Raum als Impulsgeber als zusätzlicher „Erzieher“ einbezogen wird. So sind in allen Räumen mehrere Spielbereiche und Materialien in vielfältiger Form und Farbe frei zugänglich.

Angebote und Aktionen werden zusammen mit den Kindern anhand ihrer Interessen und für uns beobachtbaren Bedürfnisse ausgewählt und zusammen entwickelt. Wir hören aufmerksam zu, folgen den Gedanken neugierig und lassen gemeinsam Projekte entstehen. Unser Tagesablauf beinhaltet so viel festgelegte Strukturen wie nötig und so viel Freiheit wie möglich.

Ein Kurzbericht aus dem Denkzettel, Ausgabe April / Mai 2020

Kurz und knapp

Betreuungszeit
07:00 Uhr -17:00 Uhr 

Alter der Kinder
3 bis Schuleintritt

Anzahl der Gruppen
3

Anzahl der Kinder
25 je Gruppe 

Erzieher*in
Feste Gruppenteams + Vertretung 

Kontakt
Kontaktseite

Verlässliche Angebote in unserem Kindergarten

Sprachförderung

Mittwochs und donnerstags nehmen einige Kinder am Sprach-und Bewegungsangebot in unserer kleinen Turnhalle teil.

Mukibex

Jeden Dienstag findet für alle Kinder die musikalische Früherziehung im Kindergarten statt.

Mehr erfahren