Durchblick

Corona - was tun?

19. März 2020

in der Kirchenarbeit und im Gemeindeleben

Wir gründen ein Hilfenetzwerk.

Brauchen Sie Hilfe in diesen Tagen oder kennen Sie jemanden, der Hilfe braucht, die Sie selbst nicht übernehmen können?

Unsere Küsterin, Silvia Pauper, ist für Sie da: Immer montags und donnerstags von 9 Uhr bis 12 Uhr und mittwochs von 15 bis 18 Uhr unter der Nummer 04703-921588. Darüber hinaus können Sie gerne auf den AB sprechen (bitte Namen und Tel.-Nr nicht vergessen), Frau Pauper meldet sich dann bei Ihnen.

Ihr Kirchenvorstand, KG Bexhövede

telefonische Sprechzeiten und Seelsorge

Sollte der Anrufbeantworter "abnehmen", sagen Sie Ihre Telefonnr und Ihren Namen, damit wir zurückrufen können.

Und bei allem können wir darauf vertrauen: Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit (2. Timotheus 1,7).

aber auch das gilt:

Wenn aufgrund der Verordnung des Landes Niedersachsen die Möglichkeit besteht, wieder Gottesdienst zu feiern, bedeutet das nicht, dass

  • in allen Kirchen und Kapellen in der Landeskirche an allen Sonn- und Feiertagen Gottesdienst gefeiert werden muss;
  • in allen Kirchen und Kapellen Gottesdienst gefeiert werden kann;
  • alle Gottesdienste in der herkömmlichen Form der Agende gefeiert werden sollten;
  • all die guten, kreativen und innovativen Formen der Verkündigung, die in den letzten Wochen entwickelt worden sind, nun aufgegeben werden.

aus: Handlungsempfehlungen für Gottesdienste unter Beachtung von Abstands- und Hygieneregeln

Kirchengemeinde Bexhövede

Pastorin Lara Schilde
Tel.: 04703 245

Kirchengemeinde Bramel

Pastorin Pia Werner
Mobil: 0152 22680600