Bibel-teilen

Nachricht 29. November 2019

Was sagt mir die Bibel?

Auf Wunsch einiger Gemeindeglieder starten wir mit einem neuen Projekt ins neue Jahr.

Wir wollen das Thema nicht rein theologisch angehen, sondern uns Gedanken zu einzelnen Bibelstellen für uns selber machen und diese mit anderen diskutieren.

Dazu haben wir zunächst das Instrument "Bibel-teilen" ausgewählt.

Kurz gesagt: einen Bibelabschnitt für sich lesen und einzelne Wörter oder Aussagen, die einem gut oder nicht gut gefallen, herauspicken und sie in die Runde stellen. Zunächst ist nur zuhören angesagt. Im letzten Schritt werden Erfahrungen auf Grundlage des Textes ausgetauscht. Man muss sich nicht äußern, manchmal hört man lieber zu und verarbeitet das Gesagte der anderen für sich. Aber es ist spannend, was sich so ergibt.

Zunächst ist dafür der 1. Montag im Monat um 15:00 Uhr vorgesehen. Wer Interesse hat, ist herzlich im "Johannes" willkommen.

Der Kirchenvorstand