Kirche, digital aus Bexhövede

Digitale Kirche bezeichnet kirchliche Angebote, die online zu finden sind. Digital ist es so möglich als Kirche zu Menschen in Bild und Ton Kontakt zu halten. Das gab es schon vor Corona, durch Corona haben viele Kirchengemeinden jedoch erst den Schritt in die digitale Arbeit gewagt. Wir haben in der Kirchengemeinde Bexhövede verschiedene Formate ausprobiert: Im Advent gab es einen Podcast, an Weihnachten einen Onlinegottesdienst und seit Dezember ist unsere Kirchengemeinde auch bei Instagram vertreten. Unter @pastorin_lara poste ich regelmäßig Bilder aus unserer Kirchengemeinde. Die Texte unter den Bildern berichten entweder aus unserem Gemeindeleben oder sind kleine geistliche Impulse für den Alltag.

Wer Lust hat, unsere digitale Arbeit zu entdecken (und es bis jetzt noch nicht getan hat), hat dazu entweder Möglichkeit auf unseren Internetseiten s. u.

Oder wie wäre es, wenn ihr auf Instagram mal auf meinem Account vorbeischaut? (@pastorin_lara) Einige aus unserer Gemeinde sind schon da. Ich freue mich vor allem über weitere Konfis.

Pn. Schilde