Freiwilliger Kirchenbeitrag

Liebe Glieder und Freunde unserer Kirchengemeinde Bramel

Ein weiteres Jahr der Vakanz liegt hinter unserer Gemeinde. Leider gibt es auch immer noch keinen Kirchenvorstand. Die Vertretung hat Pastorin Schilde übernommen und zusammen mit den beiden Bevollmächtigten Wilfried Geils und Karl-Heinz Isensee die Gemeinde geleitet. Wie gut, dass Marcus Christ viele Gottesdiente übernehmen konnte.

Ab dem 1. September wird nun Pastorin Pia Werner die neue Pastorin für Bramel sein.

Im letzten Jahr haben wir uns viele Gedanken zur Zukunft des Friedhofs gemacht. Wie kann der Friedhof auch ohne Kirchenvorstand verwaltet werden? Unsere Überlegungen möchten wir Ihnen gerne bei der Gemeindeversammlung am 3. November um 11.30 Uhr im Gemeindehaus in Bramel mitteilen.

Das Gemeindeleben wurde in diesem Jahr durch verschieden Gottesdienste und einen Schulgottesdienst in Sellstedt mit Pastorin Schilde an Sankt Martin gestaltet. Wir haben eine Taufe gefeiert, eine Trauung und einige Beerdigungen.   

Die Kirchengemeinde vor Ort ist kostbar und heute nicht mehr selbstverständlich. Können wir Sie dafür gewinnen, unsere Kirchengemeinde zu unterstützen? Das kann auf vielfältige Weise geschehen. Durch Ihre Zeit, Ihre Ideen oder einen finanziellen Beitrag. Wir brauchen vor allem wieder einen Kirchenvorstand in Bramel, damit die Kirchengemeinde weiter eigenständig bestehen kann. Hätten Sie Interesse unser Gemeindeleben mitzugestalten? Dann kommen Sie gerne zur Gemeindeversammlung!

Wir danken allen, die uns im letzten Jahr durch Ihre Zeit, ihre Liebe und ihr Geld unterstützt haben.

Auch in diesem Jahr bitten wir Sie um einen freiwilligen Kirchenbeitrag. Er trägt dazu bei, das Gemeindeleben gestalten zu können. Falls Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, überweisen Sie bitte auf das folgende Konto bei der Volksbank Bremerhaven-Cuxland:

Kirchenamt Elbe-Weser
IBAN: DE41 2926 5747 0016 6006 00
Verwendung: Freiw. Kirchenbeitrag 2019, Bramel 6713

Ihre Pastorin Lara Schilde, Ihr Wilfried Geils und Ihr Karl-Heinz Isensee